Praxis für systemische Therapie und Familientherapie
Ursula Wenzel-Meyburg

Familientherapie

Familientherapie richtet ihr Augenmerk auf die Lösung der Probleme, die Menschen im Kontext Ihrer Beziehungen mit wichtigen Bezugspersonen ihres Lebens und ihrer sozialen Netzwerke erleben.

Familientherapie soll die Funktionalität der Familie stärken, das gegenseitige Verständnis innerhalb der Familie stärken. Familientherapie soll auch die emotionale Unterstützung der Familienmitglieder untereinander verbessern.

Ich möchte Sie unterstützen, wenn

  • Ihr Kind Ihnen Sorgen macht, z.B. während der Pubertät o.ä.
  • Sie sich in Ihrer Elternrolle zurzeit überfordert fühlen,
  • Sie alleinerziehend sind und beide Elternteile vertreten,
  • das Familiengefüge auf der Kippe steht und Sie über Scheidung oder Trennung nachdenken
  • Scheidung, Arbeitslosigkeit oder Krankheit Ihre Familie belasten
  • Sie in einer Patchworkfamilie leben und nach Orientierungshilfen suchen.


Verändert sich einer wirkt sich das auch auf alle anderen Familienmitglieder aus. Indem Sie Ihre Erziehungskraft und das Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten stärken, legen Sie die Basis für ein neues, harmonisches Familienleben.